Weintrauben
« zurück

Daten und Fakten

Von ca. 250 Hektar Rebfläche in Oggau sind 50% mit Weissweinsorten und 50% mit Rotweinsorten bepflanzt. Grüner Veltliner, Welschriesling, Weissburgunder, Müller-Thurgau, Neuburger sowie Goldburger, Muskat-Ottonel und Traminer zählen zu den regionalen Weissweinsorten.

Bei den Rotweinsorten überwiegt mit Abstand der kräftige Blaufränkisch. Das Klima ist geradezu ideal. 1850 Sonnenstunden stehen einer geringen Niederschlagsmenge von 250-400 mm während der Hauptvegetationszeit gegenüber. Strenge Auflagen und Kontrollen garantieren selektionierte Weine, die den hohen Ansprüchen jedes Weinfreundes entsprechen. Die Produktpalette erstreckt sich von Traubensaft über Wein und Sekt bis hin zu diversen Bränden - erweitert durch die Vielfalt der Sorten bzw. Qualitätsstufen.